Mittwoch, 15. Januar 2014

Blütenpracht in 2 Schritten


Leider sind die Fotos nicht so ganz scharf geworden. Bei dieser Geburtstagskarte hab ich die  " Two step - Technik " angewendet. Für die Rose wird erst das ausgefülltere Stempelmotiv in Zartrosa auf flüsterweißem Farbkarton gestempelt und anschließend der Konturenstempel in Rosenrot darauf gestempelt. Bei dieser Stempeltechnik wird immer erst die helle und dann die dunkle Stempelfarbe verwendet. Dadurch entsteht eine besondere Tiefenwirkung. Zum Schluß hab ich noch etwas Stickles ( Diamand ) auf die Blütenmitte aufgetragen. Es glitztert dann so schön und wirkt auch noch mal etwas erhaben.
Die Blätter werden genauso gestempelt: erst Farngrün und dann Olivgrün.
Zum Schluß werden die Blüten und die Blätter ausgeschnitten und mit einem 3-D Klebepad nach Belieben auf die Karte aufgebracht.
So eine Karte könnt ihr zu jeden Anlaß gestalten, einfach nur den entsprechenden Schriftstempel in die Mitte setzen.
Farbkarton: Flüsterweiß, Rosenrot
Stempelfarben: Zartrosa, Rosenrot, Farngrün, Olivgrün, Schwarz

LG  Irene