Donnerstag, 26. Januar 2017

Für immer - Hochzeitsset

Bald wirds Frühling und damit gibts auch wieder mehr Hochzeiten !
Bei unserer Familie steht im Sommer auch die Hochzeit unseres ältesten Sohnes an. Freu mich sehr.
Es wird überhaupt sehr turbulent werden. Fast zur gleichen Zeit erwartet unsere Tochter Zwillinge !!!
Wir hoffen alle, dass die etwas früher zur Welt kommen und sie dann auch noch bei der Hochzeit ihres Bruders dabei sein kann.
Mit den schönen neuen Produkten seht ihr hier ein Hochzeitsset , bestehend aus Karte und Geschenkbox. Mit den Thinlits Fensterschachtel ist die Box gemacht und die Banderole mit den Thinlits Liebe zum Detail. Alle Materialien findest ihr im Frühjahrskatalog zum Thema Liebe.
Wie die Banderole gemacht wird, zeige ich euch weiter unten mit Bildern und Erklärung.

Bei uns ist heute ein wunderschöner sonniger Tag ! Herrlich !!!
LG  Irene






Normalerweise sieht sieht das ausgestanzte Teil so aus !
Für eine Banderole nehmt ihr einen Längsstreifen  vom Farbkarton, ca. 4 cm breit.

Damit es aber an den Enden des Thinlits nicht abgeschnitten wird, lege ich das Papier mit der Stanzschablone ganz auf die Kante der Präzisionsplatte, so dass die Schnittfläche  übersteht. Hier sehr ihr es auf dem Bild. Dann kurbel ich  das ganze nur halb durch die Big Shot und dreh das Papier mit Thinlits einmal ganz um und lege die andere Seite genauso auf die Präzisionsplatte und kurbel nochmal bis zur Mitte


So sieht das Ergebnis aus und ihr habt eure Banderole. Nun nur noch die Seiten rechts und links etwas abschneiden und dem Muster angleichen.

Kommentare:

  1. Liebe Irene, da habt aber wirklich viel aufregendes bei euch in diesem Jahr... ich freu mich mit dir! Und Zwillinge... wow!!
    Dein Set ist übrigens traumhaft!
    Ich wünsche dir auch noch einen wunderschönen Tag heute, bei uns scheint die Sonne auch soo herlich :)
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe Ingrid für deine netten Worte.
    LG Irene

    AntwortenLöschen